SEIDEN-ATELIER GOTTLIEBEN

hier die Worte von Christina Frei, Seidenfärberin, Gottlieben:

Färben mit Naturmaterialen ist Spannung, Überraschung und eine Herausforderung. Alle Farben sind miteinander kombinierbar und auf ihre Weise schön. Die Kunst des Färbens besteht darin, ohne chemische Zusätze ein strahlendes Ergebnis zu erzielen und nur Zutaten zu verwenden die biologisch abbaubar sind. In einem Färbertopf wird ein Kilo Seide gefärbt. Jedes Kilo ist einzigartig.

Wir führen in der Boutique Tonja die Qualität
100% Seide, Lauflänge 220m / 50g
in 22 Farben


www.seiden-atelier.ch
 
 

ITO

ITO ist das japanische Wort für Garn oder Faden. ITO – Fine Yarn from Japan sind feine und besondere Garne aus Japan, einem Land mit einer langen Textiltradition. Sie sind einzigartig und ungewöhnlich durch spezielle Herstellungsverfahren und ihre besondere Zusammensetzung von Materialien und Farben.
Die Garne von "ITO" aus Japan haben einen riesigen Erfolg.

Kreative Strickerinnen schätzen die Möglichkeit, einzelne Garne, oder mehrere zusammen zu verarbeiten und dadurch wieder neue Garne zusammenzustellen, eigene Farbkompositionen zu entwickeln und dadurch ein Strickteil zu schaffen, das ein Unikat ist.

die aktuelle Neuheit ist ein meliertes Sockengarn in vielen Farbvariationen, natürlich auch wieder auf den beliebten Konen.

Jedes Material bekommt einen festlichen Touch wenn Sie einen Faden "Kin Gin" mitstricken. Dieser Metallfaden gibt es inzwischen in 6 Farben.

Wer ITO noch nicht kennt - lassen Sie sich verführen von den unendlichen Kombinationsmöglichkeiten, die diese Materialien bieten.

Klicken Sie auf den unten stehenden Link und lassen Sie sich inspirieren


www.ito-yarn.com
 
 

MIRASOL

Die Anden sind eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration für die Mirasol-Garne, denn die peruanische Kultur des textilen Kunsthandwerks ist reich und uralt.

Das Mirasol-Projekt wurde gegründet, um mit dem Verkauf der Mirasol-Garne Kommunen vor Ort zu unterstützen

Indem Sie diese Garne kaufen
- unterstützen Sie die Hirten und ihre Familien und Kinder
- sichern Sie den Erhalt und den Fortbestand ihrer Traditionen
- helfen ihnen, gegen Armut anzugehen und sich in der Gemeinschaft weiterzuentwickeln


www.designeryarns.de
 
 

JUNIPER MOON

Wir führen die beiden Alpaka Qualitäten "Herriot" und "Herriot Great" in leuchtenden Farben. Die Wolle ist unwahrscheinlich weich im Griff. Schöner kann Alpaka nicht sein!
Neu erhalten Sie bei uns nun auch die "Herriot Fine", eine superweiche und warme Sockenwolle aus Alpaka.


www.fiberfarm.com
 
 

SHILASDAIR

Im äussersten Norden von Schottland, auf der Insel Skye ist der Familienbetrieb Shilasdair zu Hause.

Eva Lambert begann in den 70-er Jahren mit dem Färben von Wolle mit Pflanzenfarben. Inzwischen ist sie in Grossbritannien eine Berühmtheit, macht Vorträge, hat ein Buch veröffentlicht und zeigte ihr Wissen an der Millenium Ausstellung im Victoria und Albert Museum in London.

In unserem Angebot haben wir die Qualität "Luxury", eine Mischung aus Kaschmir - Babykamel - Angora - Merino. Erhältlich in 24 Farben. Lauflänge 200m/50g Allein die wunderschön gestalteten Etiketten sind ein Erlebnis!

Besuchen Sie die Homepage der Firma und lassen Sie sich "verführen"


www.shilasdair-yarns.com
 
 

ZEALANA

Von Zealana führen wir die Qualitäten

AIR
Luxus pur: superweich, extra leicht, wärmer als Kaschmir, nicht pillend und nachhaltig. Aus 40 % Kaschmir, 20 % feinster Maulbeerseide und 40 % feinstem Possumhaar (Fuchskusu).

RIMU
60 % extrafeine Merinowolle, 40 % feinste Possumwolle
flauschig, wunderbarer Griff, atmungsaktiv, ultraweich, nicht pillend, anti-allergisch, maschinenwaschbar und im Schongang des Trockners wird es nur noch flauschiger.

Zealana verwendet für all ihre Wollmischungen die Wolle vom Possum (Fuchskusu). Informationen über das Umweltschutzprogramm finden sie auf der Homepage von Zealana unter "about". Die englischsprachige Seite können Sie mit dem Übersetzungsprogramm ins Deutsche übersetzen lassen.


http://zealana.co.nz/ultra-soft-light-warm-hand-knitting-yarn-from-nz/
 
 

BREMONT

Für ihre Garne verwenden Bremont hauptsächlich Naturfasern wie Babyalpaka, Alpaka, Maulbeerseide, Kaschmir, Pima Baumwolle, Merinoschurwolle.

Wir planen, diese wunderschönen Garne laufend in unser Sortiment aufzunehmen.

Im Moment haben wir die Qualität "Carmen" und neu "Valentina" in vielen verschiedenen Farben im Angebot. "Carmen" ist eine Mischung aus Baby Alpaka und Seide.
Valentina eine Mischung aus 60% Baby Suri Alpaka und 40% feiner Merino Wolle


www.bremont.de
 
 

LOTUS YARNS

LOTUS YARNS

wurde 2007 südlich von Peking gegründet. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Herstellung luxuriöser Naturfasern für den Handstrick-Markt spezialisiert und exportiert diese in die USA, nach Kanada und Europa. Es werden nur Rohfasern höchster Qualität verarbeitet.

Die Produktion und Konfektionierung der LOTUS-Garne erfolgt auf modernsten industriellen Spinn- und Verarbeitungs-Anlagen, die auf dem neuesten Technologiestand sind, von hochqualifizierten Ingenieuren bedient werden und eine durchgängige Spitzenqualität sicherstellen.

Die Färbemittel, sind nach Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert.

durch Direktimport können wir die wunderschöne mongolische Kaschmirwolle der Firma Lotus Yarns zu einem attraktiven Preis von Fr. 39.- pro 55 g anbieten.

Neu haben wir nun 30 Farben im Angebot!
Lauflänge 365 m / 55g

das Material kann problemlos doppelt oder dreifach verstrickt werden. So können mit der gleichen Wolle feine Strickstücke und Laceschals, aber auch dicke Winterpullis hergestellt werden.


www.lotusyarns.com
 
 

NORO

Die Garnmischungen und Farben des japanischen Designers Eisaku NORO sind einzigartig.

Ein hoch spezialisiertes Spinnverfahren und luxuriöse Materialien wie Seide, Angora und Kaschmir lassen eine Palette einzigartiger Farbenvielfalt und lebendiger Farbnuancierungen entstehen.


www.designeryarns.de
 
 

MARIANNE ISAGER

Seit über 40 Jahren gehört die Dänin Marianne Isager zu den führenden Strickdesignerinnen und hat schon viele - inzwischen weltweit bekannte - Strickbücher herausgegeben.

Seit Jahren arbeitet sie mit nur wenigen Materialen, mit feinen Garnen, welche sie meist doppelt oder auch dreifach verstrickt und so immer wieder neue Qualitäten und fast unendlich viele neue Farben kreieren kann.

Mit Isager Garnen zu arbeiten ist eine Herausforderung, die süchtig machen kann.


www.isagerstrik.dk
 
 

DEBBIE BLISS

Strickerinnen in der ganzen Welt kennen den Namen der englischen Designerin Debbie Bliss, der für Stil und Qualität steht. Ob extrafeine Merinowolle oder edle Garne aus Seide und Cashmere, Debbie Bliss-Garne sind führend auf dem Markt.

Die Strickdesignerin Debbie Bliss schafft es, immer wieder neue wundervolle Designs zu kreieren, die man gerne nachstrickt und noch lieber trägt, denn in ihrer Kollektion wird jede Frau ihr Lieblingsmodell finden.


www.desingeryarns.de
 
 

LOUISA HARDING

Elegant, einzigartig und kompromisslos weiblich.

Louisa Hardings zeitlose Klassiker haben ihren Ruf weit über die Grenzen Englands hinaus in die Welt getragen und sie zu einer der führenden Designerinnen gemacht.

Louisa Hardings ganze Familie beschäftigt sich mit ihren Garnen: Ehemann Stephen fotografiert ihre Modelle und die gemeinsamen Kinder geben ihr ständig neue Anregungen und erscheinen auch immer wieder als Models in ihren Publikationen


www.designeryarns.de
 
 

KAREN NOE

Die dänische Strickdesignerin Karen Noe arbeitet ihre Modelle in edlen Naturgarnen.

In unserem Sortiment führen wir feine Garne aus reiner Seide oder Mischungen aus Seide/Baumwolle oder Baumwolle/Leinen.

Die Modelle von Karen Noe sind eine Mischung aus traditionellen nordischen Stricktechniken und zeitloser, femininer Mode, die zu jeder Tageszeit einen guten Eindruck machen


www.karen-noe.dk
 
 

LANG

Die Schweizerfirma mit hochwertigen Handstrickgarnen, grösstenteils aus edlen Naturfasern.

Lang versteht sich als Teil der Modewelt. Neben langjährigen hochwertigen Klassikern entwickeln sie laufend, der Mode und dem Zeitgeist entsprechende Garne und designen trendige Strickmode mit den dazugehörigen Strickanleitungen


www.langyarns.ch